Wir leben zur Zeit in sehr intensiven Zeiten. Viele Menschen spüren dies auch körperlich. Manchmal kommt man von der Arbeit nach Hause und fühlt sich völlig leer und ausgesaugt. Das kann bei sogenannten Energievampiren passieren.

Oder waren sie schon mal zu einer Einladung oder einem Treffen mit Bekannten, Arbeitskollegen oder Freunden und haben gemerkt, das ihnen die Treffen und Gespräche nicht gut tun? Das Sie sich danach müde und vielleicht auch emotional ungut fühlen?

 

Solche Hinweise sollten beachtet werden. Mit dem Wissen über das „Wie schütze ich mich“  können Sie sich vor Energieraub, Energievampieren und anderen Fremdenergien schützen.

Auch haben wir manchmal Besuch von Seelen verstorbener Menschen (Geister). Dies ist nicht bedrohlich oder gefährlich. Gewusst wie können wir uns problemlos schützen und von ihnen wieder befreien.

 

Inhalt des Schutzseminars:

Schutzmeditation

Meditation zum Aufladen der Energien

Schutzsteine und Schutzsteine als Schmuck

Schutzräucherungen

Schutzrituale

Schutzsymbole

Schutzgeister und Helfer der geistigen Welt

Schutzgebete

Schutz für Haus und Hof

Schutz für die Familie

Schutz für mein Haustier

loswerden ungebetener Gäste

 

Termin:

nach Vereinbarung. Bitte sprechen Sie mich an. Einzelseminare klappen auch in Zeiten von Corona    😉

 

Voraussetzung:

Mindestalter 18 Jahre, schriftliche Anmeldung.

 

Veranstaltungsort:

Einhorn-Praxis für Körperbewusstsein

Dietersdorf 31  –  85301 Schweitenkirchen

 

Ablauf:

Beginn 10 Uhr –   Ende ca. 16 Uhr

Es gibt Wasser, Tee und Süßes zum Knabbern

 

Energieausgleich:

250,- €  incl. Skript als PDF per Email

Zahlbar nach Seminarbestätigung per Banküberweisung